gesellschaften | Zoom meeting

 
Dicke Backen die Zweite

Di. 05.05.2020 | 20:00 | 19:45 online

zoom web link: https://zoom.us/j/92049560116

 

Technische Info zu den den Online Veranstaltungen

_DE

Die letzte Ausgabe der “war machine” hatten wir, mit einem Verweis auf die aktuell aufgeblasenen dürren, bleichen Austeritätsbacken des Staates, damit begonnen das 13. Plateau, 7000 v. Ch. – Vereinnahmungsapparat (Seite 588) zu lesen und gemeinsam zu diskutieren. Unsere Lektüre über den “Ursprung des Staates” entbehrt nicht eines gewisses Witzes angesichts der öffentlichen Besorgnis über die länger werdende Liste sog. failed states, zu denen man, Peter von Becker im Tagesspiegel von heute (4.5.20) folgend, auch die USA zählen darf. Bevor wir auf der Seite 596 fortfahren, wenden wir uns drei offen gebliebenen Fragen der letzten Runde, die drei, auf den ersten Blick irritierende, Perspektivwechel beschreiben: 1. Für den Staatsapparat und die Organisation der Arbeit ist die Verkrüppelung eine Voraussetzung. (S. 589) 2. Es ist nicht das Land, das allmählich die Stadt erschafft, sondern das Land wird von der Stadt erschaffen (S.594). 3. Sprache ist für die Übersetzung da nicht für die Kommunikation (S.596).

 

Es geht weiter auf der großen Irrfahrt durch die 1000 Plateaus von Deleuze und Guattari und ihr seit alle eingeladen jederzeit an Bord zu kommen! In diesem Sinn, interessierte Quereinsteiger, Autodidakten und Spezialisten vereinigt Euch.

 

Entwickelt und gehegt von: Nicolas Siepen und Dirk Cieslak.

Speaker of the house: Marcus Reinhardt

 

Mit Unterstützung der Senatsverwaltung für Kultur und Europa, Berlin