Veranstaltung_online | Diskurs | Vierte Welt

 
 Das Ereignis 

Fr. 24.04.20 | 20:00 online 19:45

ZOOM Meeting Id:  654 860 305

Liebe Freund*innen die Veranstaltungsserie gesellschaften | politiken findet künftig als Zoom Meeting ca. alle 14 Tage statt.

Im Zeichen der C19 Krise werden ungewohnte Aufgaben der Selbstsorge und sozialer Verantwortung an uns heran getragen. Die Fragen nach einer politischen, gesellschaftlichen, ökonomischen Zukunft der Welt und damit an den globalen Kapitalismus in seiner neoliberalen Verfasstheit bleiben die Gleichen. 

Aber sie werden unter Bedingungen von sich vielfältig verschärfenden sozialen Konflikten und von sich rasant transformierenden politischen und ökonomischen Dynamiken neu gestellt.  In den kommenden Wochen werden wir in politiken herausgefordert sein, in den besten Traditionen der Aufklärung, unsere neue Aktualität zu verstehen um das Mantra der Alternativlosigkeiten zu unterlaufen und den Versuchen einer schnell schnell weiter-so  Bewältigung zu widerstehen. Die Unterbrechung gibt uns die Chance dafür, läßt auf Veränderung hoffen. In jedem Fall wird einiges neu auszuhandeln sein.

 

Politik richtet sich nicht nur immer in der Spannung zwischen dem Universellen und Singularitäten ein, sondern wird von dieser auch permanent zerrissen und zerfällt in Politiken.

_DE

Auch wenn die ganze Welt befallen ist, das Virus ist kein Gleichmacher. Das Virus ist ein Realitätsdoping. Es beschleunigt und intensiviert Konflikte, Unterschiede und Gegensätze. 

Die Situation und ihre Spiele werden auf allen Ebenen stimuliert. Magisches Denken gewinnt Raum. Kann sein dass der rasende Zirkulationsapparat des ökonomisierten Lebens dank des Virus abrupt kollabiert? Und was geschieht denen, die schon immer an den Rändern dieser Zirkulation überleben mussten? 

Ist es nicht auch der historische Moment, der es erlaubt, das angehäufte kritische Wissen über das soziale und politische Schicksal einer Mehrheit der Menschheit für eine andere Realitätsproduktion zu aktualisieren? 

Es auf die politische Tagesordnung zu setzen?!