Kalender [ Aktualisierung 09.07.2020 ]                           




Findet uns!



Schöne Ferien !




Vorschau September 2020



gesellschaften in der Vierten Welt

Seit Ende März veranstalten wir alle gesellschaften Veranstaltungen der Plateaus politiken, the war machine has been televised und publik research als online Meetings.

Anfang September sind wir zurück. Wir bedanken uns bei allen Mitwirkenden und Unterstützern.


Since the end of March, we have been organizing all gesellschaften events of the plateau politiken, the war machine has been televised and public research as online meetings.

At the beginning of September we are back. We thank all contributors and supporters.





Bald auf Eurem Screen:

Video

Feels like haven | Der Film

Im April 2020 sollte die Wiederaufnahme von „Feels like Haven“ stattfinden, einem Teil aus der in 2018 entstandenen Reihe freies Theater 5 Erinnerungen wie es hätte werden können.

Aus bekannten Gründe konnten wir - wie alle - nicht spielen.

Und wir haben uns aber entschieden, den Abend in einen kleinen Film zu übersetzen.

Anfang Mai haben wir gedreht, jetzt schneiden wir und im Juni zeigen wir Euch, was dabei rausgekommen sein wird.

Wir verdanken diese neue Version Der Senatsverwaltung für Kultur und Europa

von und mit:

Annett Hardegen, Marcus Reinhard, Malte Scholz, Valentina Primavera,

Federico Neri

Wir danken: Julia Krause und Michael Krause


Vierte Welt | Neues Zentrum Kreuzberg | Galerie 1. OG

U1/U8 Kottbusser Tor | Adalbertstraße 4 | 10999 Berlin, Germany

Urheberrecht, Datenschutz & Impressum

Vierte Welt >Kalender



04.09. & 05.09.2020

Theater | Institut für Widerstand im Postfordismus

Lauf so schnell du kannst

Eine erinnerungskulturelle Multitüde mit 3 PerfomerInnen zu vergangenen und zukünftigen Ängsten angesichts faschistischer Bedrohungen.



25. - 26.09.2020

Lecture Performance | Claudia Basrawi

Beirut - Meeting The Saints


Eine persönliche Annäherung an Beirut: einst kosmopolitisch, weltoffen und konfessionell so durchmischt wie kaum eine andere Stadt im Nahen Osten, nun durch kriegerische Auseinandersetzungen in den letzten Jahrzehnten tief beschädigt und dadurch ein Symbol dessen, wie wir aus europäischer Sicht auf diese Region blicken.  Mehr...





18.09 - 20.09.2020

Theater | Judith Förster

showdown

From a formal handshake to the clash of bodies, the duet showdown probes potential coexistences, by means of care, sabotage, desire, mechanics, collaboration, dominance, rhythm, aesthetics.

http://www.judithfoerster.de